zurück

 

Zelkove oder aber auch Japanische Ulme

Die Zelkove, oder auch Japanische Ulme ist geradezu prädistiniert.

Schon alleine durch die kleinen Blätter ist sie wie geschaffen für einen Bonsai.

 

Betreffs In- oder Outdoor gehen die Meinung hier auseinander.

Es gibt Stimmen, die behaupten, dass die Zelkove ein reiner Indoor ist,

entgegen behaupten andere, dass die Zelkove auch als Outdoor Bestand hat.

 

Ich persönlich habe bestimmt, dass meine Zelkoven (nachdem ich darüber viel gelesen habe)

Outdoors sind.

 

In milden Wintern halten sie die Blätter, bei stärkerer Kälte (wie in diesem und auch letzten

Winter) kann es sein, dass sie alle Blätter abwirft. Da die Zelkove im Verhältnis

zu anderen Bäumen spät treibt, erweckt sie im Frühjahr schnell den Eindruck, abgestorben zu sein.

Ein wenig Kratzen an der Rinde zeigt jedoch , dass das Bäumchen

voll im Saft steht und einfach nur noch etwas Zeit braucht.